Unboxing my Reebok EasyTones

Diejenigen, die mich auf Twitter verfolgen, wissen, dass ich Anfang Juni beim DLDwomen in München war. Etwas, worüber ich übrigens auch noch Bloggen wollte…

Egal. Freitag um 8 Uhr war ich dann auch am Deutschen Museum, der DLDwomen Location in München, zum early bird workout von Reebok. Wer mich kennt, weiß:

  1. 8 Uhr morgens is f*cking before waking up!
  2. Workout? Snoopsmaus?! Das matched nicht. Das geht nicht. Unmöglich!!

Doch ich habe es getan! Geschufftet. Zu unchristlicher Uhrzeit. Als Dank versprach man mir EasyTone Schuhe von Reebok zukommen zu lassen. EasyTones sagen euch was. Bestimmt. Wenn nicht, hier er aktuelle deutsche Werbespot.

Cool, oder?

Und dann kamen sie. Keine Woche nach dem Workout hatte ich einen Zettel im Briefkasten (klar, die arbeitende Bevölkerung ist mittags nicht zu Hause, um das Päckchen selbst in Empfang nehmen zu können).

Unboxing my Reebok EasyTones

Schnell zu den Nachbarn geeilt, nahm ich mein Päckchen in Empfang und es war auf den ersten Blick klar, das müssen sie sein! Meine EasyTones.

Img_0211
Img_0213

Dann begann das Unboxing. Großartig, was alles zum Vorschein kam. Es gab sogar noch eine Workout-DVD mit einem Flexband. Diese DVD und das dazugehörige Programm ist brandneu und soweit ich weiß, noch gar nicht offiziell in Deutschland vorgestellt. Von dem netten Begleitschreiben rede ich gar nicht erst. Die Freude war groß!

Img_0214

Unboxing my Reebok EasyTones Unboxing my Reebok EasyTones Unboxing my Reebok EasyTones

Ich konnte sie endlich auspacken und ausprobieren. Ein Traum.

Unboxing my Reebok EasyTones Unboxing my Reebok EasyTones Unboxing my Reebok EasyTones Unboxing my Reebok EasyTones

Aber auch ich erwachte aus dem Traum – mein großes Problem mit neuen Schuhen. Ich lauf mir grundsätzlich Blasen. Leider auch bei den sonst soooo bequemen EasyTones. Doch das gibt sich. Und dann kann mein Arsch in Form kommen.😉

Und hier noch ein paar amerikanische Werbeschmankerl für meine männliche Leserschaft:

Und mein absoluter Liebling:

Sehr ästhetisch, oder?😉

Ihr dürft jetzt den Sabber aufwischen…

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s