Smell like a man, man! – oder der Artikel, der im Newsletter von F3 letzte Woche (KW29) erscheinen sollte…

Old Spice – ein Duft, der an Großvater erinnert?! Nicht mehr! Mit einer großangelegten Social Media Kampagne geht auch Old Spice neue Wege. Neben der fast schon obligatorischen Facebook-Fanseite und dem Twitterchannel iniziierte Procter & Gamble für seine etwas angestaubte Marke in den letzten Jahren Youtube-Videos mit mehr oder weniger bekannten, amerikanischen Schauspielern und Comedians. Einer von Ihnen ist Isaiah Mustafa und er wurde in den letzten Tagen und Wochen zur Kultfigur der viralen Kampagne.

Das Motto „Smell like a man, man“ fordert seit Februar die metrosexuellen Männer heraus. Legt die verweiblichten Düfte ab, werdet wieder zu richtigen Männern, in dem ihr wieder nach Männern riecht! Der Erfolg liegt aber nicht darin begründet, dass Männer diesen Spot so toll finden, denn seien wir mal ehrlich – Isaiah Mustafa spricht Frauen an und oft genug entscheiden die Damen, wie ihre Männer riechen sollen.

Warum aber dieser überragende Erfolg? Isaiah, ein durchtrainierter, selbstironischer Mittdreißiger, antwortete persönlich auf Fragen auf Facebook und Twitter und mittlerweile sogar in personalisierten Videos auf Youtube.

Selbst Ashton Kutcher und Kevin Rose (Gründer von Digg.com) wurden gekonnt in die Kampagne eingebunden – und durch diese Multiplikatoren bei Twitter hat das Rebranding eines Duschgels der 72 Jahre alten Marke eine völlig neue Zielgruppe erreicht.

Positiver Nebeneffekt: Auch Isaiahs Twitterchannel kann sich über regen Zuwachs freuen, eine Ehe wurde gestiftet (

), die ersten Trittbrettfahrer existieren auch schon

und mit mehr als 116 Mio Youtube-Abrufen (Stand: 27.07.2010, bei Schreiben des Artikels am 16.07.2010: > 60 Mio.) hat Procter & Gamble bewiesen, dass der größte Werbetreibende der Welt auch etwas von Social Media versteht.

 

EDIT: gerade auf kress.de entdeckt – „Der Old-Spice-Typ ist nicht echt – OhDoctah“. Kontervideo zum Old-Spice-Man, eventuell initiiert von Dove und somit Unilever? Die Konkurrenz schläft nicht…


Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s